Engelnstedt
Sportverein Schwarz-Weiss - Dorfbosseln 2015

 

Banner

Dorfbosseln 2015

 

11. Engelnstedter Dorfbosseln – Neue Strecke / Neue Bosselkugeln

Mittlerweile schon zum elften Male trafen sich in Engelnstedt Mitglieder von freiwilliger  Feuerwehr, Schwarz-Weiß Engelnstedt e.V., des Kirchenvorstandes und als Gäste eine Gruppe der Marinekameradschaft Salzgitter zum Dorfbosseln von Sportverein Schwarz-Weiß Engelnstedt e.V. Erstmals dabei wir eine Gruppe mit Engelnstedter Ehrenamtlichen des Neuwerk Freizeitcampes.

Diesmal erwartete die Teilnehmer eine etwas abgewandelte Strecke. Organisator Thomas Hagemann schickte alle Teilnehmer diesmal rund 4,6 km durch die Engelnstedter Feldmark links und rechts der ehemaligen Straße von Engelnstedt nach Vallstedt. Es galt, mit möglichst wenigen Würfen durch die Feldmark ins Ziel zu gelangen.

Und auch etwas anderes ist ebenfalls neu gewesen, anstelle der gewohnten Hartkunststoffkugeln, gab es diesmal neue Bosselkugeln aus Vollgummi. Und siehe da, die Ergebnisse lagen in diesem Jahr sehr dicht beieinander, denn reine Kraft war nun kein Garant mehr für die wenigsten Würfe und somit den Sieg. Werden die Gummikugeln nicht sauber aufgesetzt, hüpfen sie nämlich wie ein großer „Flummi“ geradewegs ins Aus.

Die in den vergangenen Jahren starke Truppe der Feuerwehr war diesmal sicher auch ein Titelanwärter und benötigte in diesem Jahr genau sehr gute 92 Wurf die Strecke. 

Doch das hat leider nicht für den Pokal gereicht. Erstmals beim Bosseln überhaupt dabei, blieb mit 89 Würfen die Gruppe mit Engelnstedter Ehrenamtlichen des Neuwerk Freizeitcampes – auch Neuwerker genannt - ganze 3 Wurf unter dem Ergebnis der Feuerwehr. Und holte den Wanderpokal.

Die beste reine Frauengruppe waren die Powergymnastik Frauen mit 126 Würfen. Die Plätze drei und vier belegten die gemischten Teams des Kirchenvorstandes mit 95 Wurf gefolgt von der Gastgruppe der Marinekameradschaft mit 102 Wurf.

Mit insgesamt 68 Teilnehmer endete dieser erlebnisreiche und sonnige Tag dann mit einer Grillfeier am Feuerwehrhaus in Engelnstedt.

Dorfbosseln

Das Siegerfoto … von rechts nach links L. Patzer, A. Heidemann, A. Borchers, K.-H. Hagemann, J. Hilgner, D. Pietsch, H.-H. Ehlers, T. Hagemann

 

Zu den Bilden einfach hier auf den Text klicken

Zu den internen Bilden einfach hier auf den Text klicken

 

Designed&programed by Hagemann, Germany, 2008